Deine Ausbilder

 

Wir reden nicht nur von guter Ausbildung – wir leben sie. Unsere Ausbilder machen aus deinen Lehrjahren Heldenjahre, denn sie sind es, die dich den ganzen Tag unterstützen und deine Superkräfte formen und lenken.

Tony Beran
Tony BeranAusbilder

Wer ist dein Lieblingsheld?
"Meine Lieblingshelden sind alle, weil die Fähigkeiten von jeden das „Große Ganze“ ergeben."

Mein Tipp für Bewerber und Interessenten:
"ein Praktikum absolvieren, sich frühzeitig bewerben."

Warum bin ich Ausbilder?
"Ich bin Ausbilder weil, mir die Arbeit mit jungen Leuten Spaß macht, ich jeden Tag neue Herausforderungen habe und ich gerne mein Wissen weitergebe"

Rene Dambon
Rene DambonAusbilderin

Wer ist dein Lieblingsheld?
"Mein Lieblingsheld ist die Kopfarbeit, weil die Kopfarbeit in der Ausbildung als Industriekaufmann/frau am meisten gefragt wird, da wir sehr viel nachdenken und uns stets konzentrieren müssen, um keine Fehler zu machen."

Mein Tipp für Bewerber und Interessenten:
"Gerne könnt ihr euch als Schüler bei der Ferienarbeit oder als Praktikant ein Bild von unserem Betrieb machen."

Warum bin ich Ausbilder?
"Ich gebe gerne meine Erfahrungen und mein Wissen an junge Menschen weiter und mir macht die Arbeit mit jungen Menschen sehr viel Spaß"

Rico Reinhardt
Rico ReinhardtAusbilder

Wer ist dein Lieblingsheld?
"Meine Lieblingshelden sind der Held der Kraft und Fingerfertigkeit und der Held der Kopfarbeit. Der Beruf des Werkzeugmechanikers erfordert ein Hohes Maß an Fingerfertigkeit und Kraft, wobei sich gute Kopfarbeit auszahlt, um beides gut einsetzen zu können. ."

Mein Tipp für Bewerber und Interessenten:
"Orientiert euch vielseitig und umfassend, um die richtige Berufsrichtung für euch zu finden! Absolviert ein Praktikum oder eine Ferienarbeit, um den Beruf und die Firma besser kennenzulernen!."

Warum bin ich Ausbilder?
"Ich bin Ausbilder, weil ich gerne mit jungen Leuten zusammenarbeite und mein Wissen gerne weitergebe."